Unsere wirtschaftlichen und platzsparenden Lösungen zur Regenwasserbehandlung:

PK-HydroDyn 1500

  • Sedimentationsanlage
  • gemäß dem Merkblatt M153

PK/ 3P Hydrosystem 400/1000/1500

  • filtern auch gelöste Schadstoffe aus dem Wasser
  • Hydrosystem 1000 mit DIBt-Zulassung

Jetzt beraten lassen!


Regenwasserbehandlung

Regenwasserbehandlungsanlagen nach DWA-M153

Um den Anforderungen der DWA-M153 zu entsprechen, ist bei vielen Bauvorhaben eine Vorbehandlung des Niederschlagswassers erforderlich, bevor das Wasser in Versickerungsanlagen oder in öffentliche Gewässer eingeleitet wird.

PK- HydroDyn 1500

PK- HydroDyn 1500

PK- HydroDyn 1500

Hydrodynamische Abscheider gemäß dem Merkblatt M153 der Deutschen Vereinigung für Wasser, Abwasser, und Abfall

  • kompakter Betonschacht DN 1500
  • Sedimentationsanlage
  • Anschließbare Fläche bis 3.272 m²

Mehr erfahren
PK/ 3P Hydrosystem 1000

PK/ 3P Hydrosystem 1000

PK/ 3P Hydrosystem 1000

Reinigung der Niederschlagswasserabflüsse von Verkehrsflächen, Industrieflächen und Metalldächern

  • Unterirdisches System, kein Platzbedarf
  • Geringer Höhenversatz
  • Einfache Kontrolle und Wartung
  • Filtermaterial in Wechselkartuschen
  • Austauschintervall der Kartuschen 3 bis 5 Jahre
  • Anschließbare Fläche 500 bis 1.000 m² gemäß Reinigungsziel
  • Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung des DIBt, gemäß Bayerischem Wassergesetz
  • geeignet für Metalldachabflüsse

Mehr erfahren
PK/ 3P Hydrosystem 1500

PK/ 3P Hydrosystem 1500

PK/ 3P Hydrosystem 1500

Reinigung der Niederschlagswasserabflüsse von Verkehrsflächen, Industrieflächen und
Metalldächern

  • Unterirdisches System, kein Platzbedarf
  • Niedriger Höhenverlust
  • Einfache Kontrolle und Wartung
  • Filtermaterial in Wechselkartuschen
  • Austauschintervall der Kartuschen 3 bis 5 Jahre
  • Anschließbare Fläche 1.000 bis 3.000 m² in Abhängigkeit von Verschmutzung und Reinigungsziel

Mehr erfahren
PK/ 3P Hydrosystem 400

PK/ 3P Hydrosystem 400

PK/ 3P Hydrosystem 400

Reinigung der Niederschlagswasserabflüsse von Verkehrsflächen, Dächern und Metalloberflächen

  • Unterirdisches System, kein Platzbedarf (im Erdreich oder im Tank)
  • Niedriger Höhenverlust
  • Einfache Kontrolle und Wartung
  • Filtermaterial in Wechselkartusche
  • Austauschintervall der Kartuschen alle 3 bis 5 Jahre
  • Anschließbare Fläche 130 bis 200 m² in Abhängigkeit von Verschmutzung und Reinigungsziel
  • geeignet für Metalldachabflüsse (Bauartzulassung des bayrischen LfU)

Mehr erfahren